1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Polizei geht nach tödlichem Brand in Burbach von Mord aus

Polizei geht nach tödlichem Brand in Burbach von Mord aus

Nach dem Brand am Donnerstagfrüh in einem Wohnhaus in Saarbrücken-Burbach mit einem Toten geht die Polizei jetzt von einem Tötungsdelikt aus. Der 64-Jährige sei an Verletzungen gestorben, die ihm zuvor zugefügt worden seien, hieß es am Freitag. Das habe die Obduktion der Leiche ergeben. Eine elfköpfige Mordkommission soll den Fall nun aufklären. >

Nach dem Brand am Donnerstagfrüh in einem Wohnhaus in Saarbrücken-Burbach mit einem Toten geht die Polizei jetzt von einem Tötungsdelikt aus. Der 64-Jährige sei an Verletzungen gestorben, die ihm zuvor zugefügt worden seien, hieß es am Freitag. Das habe die Obduktion der Leiche ergeben. Eine elfköpfige Mordkommission soll den Fall nun aufklären. >