1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Pittsburgh: Trauer nach Bluttat in US-Synagoge

Pittsburgh : Trauer nach Bluttat in US-Synagoge

Anschlag auf eine Synagoge in der US-Stadt Pittsburgh hat Entsetzen weltweit ausgelöst. Ein 46 Jahre alter Mann hatte in einer Synagoge elf Menschen im Alter zwischen 54 und 97 Jahren erschossen und sechs weitere verletzt.

Die Polizei überwältigte den Täter und nahm ihn fest.