1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Parteien nutzen Saar-Landtag als Wahlkampf-Bühne

Parteien nutzen Saar-Landtag als Wahlkampf-Bühne

Saarbrücken. Die letzte Sitzung des Saar-Landtags stand gestern ganz im Zeichen des Wahlkampf-Endspurts. Die Opposition aus SPD und Linken sowie die ehemaligen Jamaika-Koalitionspartner FDP und Grüne nutzten die Gelegenheit, die Landesregierung wegen der Kostenentwicklung beim Vierten Museumspavillon scharf anzugehen

Saarbrücken. Die letzte Sitzung des Saar-Landtags stand gestern ganz im Zeichen des Wahlkampf-Endspurts. Die Opposition aus SPD und Linken sowie die ehemaligen Jamaika-Koalitionspartner FDP und Grüne nutzten die Gelegenheit, die Landesregierung wegen der Kostenentwicklung beim Vierten Museumspavillon scharf anzugehen. Die Regierung habe Parlament und Öffentlichkeit nicht korrekt informiert. Die CDU wies dies zurück.Der Landtags-Untersuchungsausschuss wird in der neuen Amtsperiode seine Arbeit fortsetzen. Auch der Mindestlohn bleibt dann auf der Tagesordnung. , Meinung gp