1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Paris macht das Tanken in Frankreich billiger

Paris macht das Tanken in Frankreich billiger

Paris. Angesichts des Höhenflugs der Spritpreise will die französische Regierung ihre Kraftstoff-Steuern senken. Diese Maßnahme werde ergriffen, bis ein "Mechanismus" in Kraft sei, "der die Benzinpreise reguliert", kündigte gestern Premierminister Jean-Marc Ayrault an. Die Steuer macht bei Kraftstoff in Frankreich bis zu zwei Drittel des Literpreises aus

Paris. Angesichts des Höhenflugs der Spritpreise will die französische Regierung ihre Kraftstoff-Steuern senken. Diese Maßnahme werde ergriffen, bis ein "Mechanismus" in Kraft sei, "der die Benzinpreise reguliert", kündigte gestern Premierminister Jean-Marc Ayrault an. Die Steuer macht bei Kraftstoff in Frankreich bis zu zwei Drittel des Literpreises aus. Der Steueranteil wurde bereits in der Vergangenheit verringert, gleichzeitig stieg der Preis weiter an. Im Jahr 2010 nahm der französische Fiskus durch Abgaben auf Sprit mehr als 34 Milliarden Euro ein. und Meinung afp