Paris bestätigt Gespräch Hollandes mit Peter Hartz

Saarbrücken/Paris · Die Nachricht von Kontakten zwischen Frankreichs Staatspräsident François Hollande und dem Architekten der deutschen Arbeitsmarktreformen, Peter Hartz, hat gestern in Frankreich für großen Wirbel gesorgt. Der Élysée-Palast bestätigte einen Bericht unserer Zeitung über ein bislang geheim gehaltenes Treffen des sozialistischen Politikers mit dem Ex-VW-Manager aus dem Saarland.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort