Ozonwerte im Saarland steigen stark an

Ozonwerte im Saarland steigen stark an

Saarbrücken. Die hochsommerlichen Temperaturen haben die Konzentration des Reizgases Ozon im Saarland stark ansteigen lassen. Das teilte das Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz gestern mit. Demnach überschritt sie an mehreren Mess-Stationen den Schwellenwert von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubimeter Luft. Der höchste Wert von 206 Mikrogramm wurde in Saarbrücken gemessen

Saarbrücken. Die hochsommerlichen Temperaturen haben die Konzentration des Reizgases Ozon im Saarland stark ansteigen lassen. Das teilte das Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz gestern mit. Demnach überschritt sie an mehreren Mess-Stationen den Schwellenwert von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubimeter Luft. Der höchste Wert von 206 Mikrogramm wurde in Saarbrücken gemessen. gf