Giftgas-Angriff in Syrien: OPCW-Experten endlich in Duma eingetroffen

Giftgas-Angriff in Syrien : OPCW-Experten endlich in Duma eingetroffen

() Zwei Wochen nach einem mutmaßlichen Giftgasangriff haben Chemiewaffenexperten im syrischen Duma mit der Suche nach Beweisen begonnen. Das Team der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) fuhr nach eigenen Angaben am Samstag das erste Mal in die bei Damaskus gelegene Stadt, um Proben zu entnehmen.

Diese werden nun in den Niederlanden untersucht. Das Team hatte zuvor tagelang in Damaskus festgesessen. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung