1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Ökonom Sinn für Euro-Austritt auf Zeit

Ökonom Sinn für Euro-Austritt auf Zeit

Der Chef des Münchner Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, hat zur Stärkung des Euro einen befristeten Austritt von Krisenländern aus der Währungsunion ins Gespräch gebracht. „Ich bin für temporäre Austritte schwacher Länder“, sagte er.

Als erste Kandidaten für solch ein Szenario nannte er Griechenland und Zypern.