Oberster Datenschützer muss wohl gehen

Oberster Datenschützer muss wohl gehen

Saarbrücken. Der saarländische Datenschutzbeauftragte Roland Lorenz muss seinen Stuhl offenbar räumen. Nach SZ-Informationen soll das Amt mit einem Kandidaten der FDP besetzt werden. Die CDU habe den Liberalen das Vorschlagsrecht für den Posten abgetreten, heißt es

Saarbrücken. Der saarländische Datenschutzbeauftragte Roland Lorenz muss seinen Stuhl offenbar räumen. Nach SZ-Informationen soll das Amt mit einem Kandidaten der FDP besetzt werden. Die CDU habe den Liberalen das Vorschlagsrecht für den Posten abgetreten, heißt es. und Meinung red