1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Obama und Merkel demonstrieren große Einigkeit

Obama und Merkel demonstrieren große Einigkeit

Washington. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama sind dem Eindruck von Spannungen im deutsch-amerikanischen Verhältnis entschieden entgegengetreten. Auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus demonstrierten beide Seiten gestern Einigkeit in wichtigen internationalen Fragen

Washington. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama sind dem Eindruck von Spannungen im deutsch-amerikanischen Verhältnis entschieden entgegengetreten. Auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus demonstrierten beide Seiten gestern Einigkeit in wichtigen internationalen Fragen. "Deutschland ist einer unserer stärksten Verbündeten und Kanzlerin Merkel ist einer meiner engsten globalen Partner", erklärte Obama. Merkel nannte die USA einen "wahren Freund". Es gebe keinen besseren Partner für Deutschland und Europa als die Vereinigten Staaten. Mit Blick auf das zuletzt wegen der Libyen-Frage getrübte Verhältnis verwies Obama auf die "zusätzliche Verantwortung", die Deutschland in Afghanistan übernommen habe. , A 4: Meinung dapd/dpa