1000 neue Jobs : Nobilia bestätigt Großinvestition in Saarlouis

1000 neue Jobs : Nobilia bestätigt Großinvestition in Saarlouis

() Die Ansiedlung des Küchenherstellers Nobilia auf dem Lisdorfer Berg ist perfekt – die größte im Saarland seit den 70er Jahren. Gestern wurde der Kaufvertrag unterzeichnet. Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) sprach von einem „guten Signal für den Wirtschaftsstandort Saarland“. Nach Auskunft von Nobilia-Geschäftsführer Lars M. Bopf will man schnell mit der Erschließung des rund 30 Hektar großen Geländes beginnen. Das Saarland sei für Nobilia die erste Wahl gewesen. Deutschlands Marktführer für Küchen mit einem Umsatz von 1,1 Milliarden Euro und 3315 Beschäftigten will an der Saar 1000 Mitarbeiter einstellen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung