Neues Beben löst Panik in Haiti aus

Neues Beben löst Panik in Haiti aus

Port-au-Prince. Acht Tage nach dem verheerenden Beben haben gestern Morgen massive Erdstöße erneut Panik in Haiti ausgelöst. Angaben über Tote gab es zunächst nicht. Derweil hat sich die Zahl deutscher Opfer des ersten Bebens vermutlich auf drei erhöht. "Mit hoher Wahrscheinlichkeit", so das Auswärtige Amt, habe man die Leichen von zwei deutschen UN-Mitarbeitern geborgen

Port-au-Prince. Acht Tage nach dem verheerenden Beben haben gestern Morgen massive Erdstöße erneut Panik in Haiti ausgelöst. Angaben über Tote gab es zunächst nicht. Derweil hat sich die Zahl deutscher Opfer des ersten Bebens vermutlich auf drei erhöht. "Mit hoher Wahrscheinlichkeit", so das Auswärtige Amt, habe man die Leichen von zwei deutschen UN-Mitarbeitern geborgen. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung