1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Neuer Wirbel um angeblichen Buback-Attentäter

Neuer Wirbel um angeblichen Buback-Attentäter

Hamburg. Wenige Tage vor Prozessbeginn gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker wegen des Buback-Attentats von 1977 haben neue Aussagen für Wirbel gesorgt. Nach Angaben ehemaliger RAF-Terroristen soll Stefan Wisniewski den Generalbundesanwalt und seine Begleiter von einem Motorrad aus erschossen haben. Die Ex-Terroristin Silke Maier-Witt dementierte dies jedoch

Hamburg. Wenige Tage vor Prozessbeginn gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker wegen des Buback-Attentats von 1977 haben neue Aussagen für Wirbel gesorgt. Nach Angaben ehemaliger RAF-Terroristen soll Stefan Wisniewski den Generalbundesanwalt und seine Begleiter von einem Motorrad aus erschossen haben. Die Ex-Terroristin Silke Maier-Witt dementierte dies jedoch. dpa