1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Nato-Gipfel behindert den Reiseverkehr im Südwesten

Nato-Gipfel behindert den Reiseverkehr im Südwesten

Saarbrücken. Der Nato-Gipfel in Baden-Baden, Straßburg und Kehl wird zum Beginn der Ferien im Saarland und anderen Ländern am Wochenende Reisen beeinträchtigen. Im Nah- und Fernverkehr der Bahn kommt es auf Strecken durch die Gipfel-Städte zu Zugausfällen oder Fahrplanänderungen. TGVs von Stuttgart nach Paris werden morgen über Saarbrücken geleitet

Saarbrücken. Der Nato-Gipfel in Baden-Baden, Straßburg und Kehl wird zum Beginn der Ferien im Saarland und anderen Ländern am Wochenende Reisen beeinträchtigen. Im Nah- und Fernverkehr der Bahn kommt es auf Strecken durch die Gipfel-Städte zu Zugausfällen oder Fahrplanänderungen. TGVs von Stuttgart nach Paris werden morgen über Saarbrücken geleitet. Auf Autobahnen Richtung Schweiz und Schwarzwald ist mit Vollsperrungen zu rechnen, an den Grenzen mit Kontrollen. In Straßburg gab es gestern erste Ausschreitungen von Nato-Gegnern. red