Minister Rösler startet Kampagne für Organspenden

Minister Rösler startet Kampagne für Organspenden

Hannover/Saarbrücken. Gesundheitsminister Philipp Rösler wirbt für Organspenden. "75 Prozent der Menschen sind Umfragen zufolge zur Organspende bereit, aber nur 25 Prozent haben einen Spendeausweis", sagte Rösler gestern zum Start einer neuen großen Kampagne. In Deutschland warten 12 000 Menschen auf ein Spenderorgan, transplantiert werden jährlich aber nur 4000 Organe

Hannover/Saarbrücken. Gesundheitsminister Philipp Rösler wirbt für Organspenden. "75 Prozent der Menschen sind Umfragen zufolge zur Organspende bereit, aber nur 25 Prozent haben einen Spendeausweis", sagte Rösler gestern zum Start einer neuen großen Kampagne. In Deutschland warten 12 000 Menschen auf ein Spenderorgan, transplantiert werden jährlich aber nur 4000 Organe. Die Zahl der Spender lag 2010 bundesweit bei 15,9 pro einer Million Einwohner, im Saarland bei 20,6.dpa/red