1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Merkel und Müller sehen Chance auf Bewältigung der Krise

Merkel und Müller sehen Chance auf Bewältigung der Krise

Berlin/Saarbrücken. Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto: dpa) und der saarländische Ministerpräsident Peter Müller haben sich in ihren Neujahrsansprache zuversichtlich geäußert, dass die aktuelle Wirtschaftskrise bewältigt werden kann. Merkel sagte, sie habe bei Gesprächen einen "neuen Geist" gespürt, Verantwortung für das Ganze, für das Land zu übernehmen

Berlin/Saarbrücken. Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto: dpa) und der saarländische Ministerpräsident Peter Müller haben sich in ihren Neujahrsansprache zuversichtlich geäußert, dass die aktuelle Wirtschaftskrise bewältigt werden kann. Merkel sagte, sie habe bei Gesprächen einen "neuen Geist" gespürt, Verantwortung für das Ganze, für das Land zu übernehmen. Deutschland müsse die Folgen der weltweiten Finanzkrise "nicht einfach überstehen", sondern gestärkt daraus hervorgehen. Müller forderte einen neuen internationalen Ordnungsrahmen für die Wirtschaft. Ziel dürfe nicht "Reichtum für wenige" sondern "Wohlstand für alle" sein. > Siehe Seite B 3 red