Bayerischer Wahlkampf: Merkel tritt wohl doch mit Söder auf

Bayerischer Wahlkampf : Merkel tritt wohl doch mit Söder auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird im bayerischen Landtagswahlkampf zumindest einmal an der Seite von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) auftreten.

Dies berichtet die „Augsburger Allgemeine“. Merkel komme auf Einladung des CSU-Ehrenvorsitzenden Theo Waigel am 30. September – also rund zwei Wochen vor der Wahl – zu einem Europa-Forum nach Ottobeuren (Unterallgäu). Dort treffe sie auf Söder, der ein Grußwort sprechen wird. Angesichts des inzwischen beigelegten, massiven Asylstreits zwischen den Unionsparteien galt es zuletzt als offen, ob die CSU im Landtagswahlkampf auf die Unterstützung von Merkel setzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung