1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bewaffneter drang in Gotteshaus ein: Medien: Tote bei Schießerei in US-Kirche

Bewaffneter drang in Gotteshaus ein : Medien: Tote bei Schießerei in US-Kirche

(dpa) Ein Mann hat gestern in einer Kirche im US-Staat Texas das Feuer auf Gläubige eröffnet. Wie der Sender Fox News unter Berufung auf Polizeiangaben berichtete, wurden mehrere Menschen getötet und weitere verletzt. Auch ein Vertreter des Bezirks Wilson sagte CNN, dass mehrere Menschen ums Leben gekommen seien. Dem US-Sender zufolge wurde der Täter nach einer Autoverfolgungsjagd von der Polizei gestellt und ist tot. Das habe der örtliche Sheriff bestätigt, ohne weitere Angaben über die näheren Umstände zu machen.

Nach Augenzeugenberichten hatte der Mann das Feuer am Vormittag (Ortszeit) während einer Andacht in der Baptistenkirche eröffnet. Mindestens 20 Schüsse seien gefallen.