Massengrab mit Soldaten der Wehrmacht im ehemaligen Stalingrad entdeckt

Wehrmachts-Angehörige : Soldaten-Massengrab in Wolgograd entdeckt

Bei Bauarbeiten in Südrussland ist ein Massengrab mit rund 800 deutschen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Bei der Verlegung einer Wasserleitung in der einst heftig umkämpften Stadt Stalingrad (heute Wolgograd) seien Arbeiter auf das Grab gestoßen, teilte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Freitag mit.

Ein Teil des Grabes befinde sich unter einer Wohnsiedlung, eine Ausgrabung sei schwierig.

Mehr von Saarbrücker Zeitung