LSVS-Skandal: FDP Saar fordert Bouillons Rücktritt

Skandal : LSVS-Skandal: FDP Saar fordert Bouillons Rücktritt

Die FDP Saar fordert nach den neuesten Enthüllungen in der Affäre um den Landessportverband für das Saarland (LSVS) den Rücktritt von Innenminister Klaus Bouillon (CDU).

„Wie kann es sein, dass zwischen LSVS und Innenministerium mündliche Vereinbarungen über kostenlose Nutzung von Einrichtungen der Sportschule getroffen werden, als ginge es um die Überlassung privaten Eigentums an Bekannte?“, fragte der sportpolitische Sprecher, Joachim Geiger, am Wochenende.

Mehr von Saarbrücker Zeitung