Lkw umgekippt: A8 wegen Unfall stundenlang gesperrt

Lkw umgekippt : A8 wegen Unfall stundenlang gesperrt

Ein umgestürzter Lkw hat gestern im Saarland für Staus gesorgt. Die Autobahn A8 musste bei Friedrichsthal in Fahrtrichtung Neunkirchen voll gesperrt werden. Auf der Gegenfahrbahn war nur eine Spur frei.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Lastwagen am Freitagnachmittag aus ungeklärter Ursache in eine Leitplanke und kippte dann um. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Aus dem Lkw liefen hunderte Liter Diesel aus. Die Vollsperrung wurde am Abend aufgehoben. Foto: Becker&Bredel