Unfall: Lkw bleibt in Sulzbach an Eisenbahnbrücke hängen

Unfall : Lkw bleibt in Sulzbach an Eisenbahnbrücke hängen

Folgenreicher Unfall in Sulzbach: Ein Lkw ist gestern in der Eisenbahnbrücke am Quierschieder Weg steckengeblieben. Der hintere Teil des Wagens blieb an der Brücke hängen, das Fahrerhäuschen krachte auf die Fahrbahn.

Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden, der Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Unfallbereich war für vier Stunden gesperrt, der Bahnverkehr musste vorübergehend ebenfalls gestoppt werden. Foto: becker&bredel

Mehr von Saarbrücker Zeitung