1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Lindner gratuliert sich auf Twitter selbst zum Geburtstag

Lindner, Habeck und die neuen Medien : Lindner gratuliert sich auf Twitter selbst zum Geburtstag

(dpa/kes) Happy birthday to me? Ein Glückwunsch auf dem Twitter-Konto von FDP-Chef Christian Lindner an ihn selbst hat Verwirrung ausgelöst. „Alles Gute zum 40. Geburtstag, lieber CL! Auf die nächsten 40 Jahre und alles, was wir in dieser Zeit dafür tun können, dass unser Land ein bisschen mehr so wird wie du auf diesem Bild: zufrieden, frei und bei innovativer Technik ganz vorne mit dabei!

TL #happybirthdayCL“ – so stand es gestern früh auf dem Konto des Politikers, und das Netz sah, stockte und staunte.

Digitaler Anfall von Narzissmus? Nein. Die Gratulation kam von Mitarbeitern Lindners (Kürzel TL). Dass da nicht immer der Chef selbst twittert, steht auch im Konto-Profil. Mancher Nutzer wunderte sich trotzdem – und nicht immer nett. „Gratulieren Sie sich selbst? Passt irgendwie zu Ihnen“, schrieb einer. Lindners Team musste fix klarstellen. Politik und die Twitter-Falle – darum ging es gestern auch Robert Habeck. Der Grünen-Chef verlässt Twitter & Co. – und nicht im Guten.