Letzte Schicht in Bottrop: Die letzte Kohle für den Bundespräsidenten

Bergbau-Ende : Die letzte Kohle für den Präsidenten

Nach 250 Jahren ist die Ära des deutschen Steinkohlebergbaus zu Ende. In Bottrop förderten die Kumpel der Zeche Pros­per Haniel am Freitag das letzte Stück Kohle und feierten Abschied mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (vorne 2.v.r.), NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (r.) und RAG-Chef Peter Schrimpf (l.).

Foto: Berg/dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung