Leinen fordert von Berlin mehr Einsatz für Ende von Cattenom

Leinen fordert von Berlin mehr Einsatz für Ende von Cattenom

Exakt 30 Jahre nach dem Start des Atomkraftwerks Cattenom sollte sich die Bundesregierung nach Ansicht des damaligen Saar-Umweltministers Jo Leinen in Paris für eine Abschaltung der vier Meiler einsetzen. Der SPD-Politiker kritisierte in einem SZ-Interview, dass Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD ) sich zwar zu grenznahen belgischer Atomkraftwerken geäußert habe, aber nicht zu französischen. Der EU-Abgeordnete war Umweltminister, als der erste AKW-Block auf den Tag genau heute vor 30 Jahren ans Netz ging. Damals sei angekündigt worden, das AKW 2026 abzuschalten. Dass der Betreiber EDF mittlerweile eine Verlängerung bis 2046 plane, sei "ein Betrug an allen, denen man damals etwas anderes erzählt hat". > : Interview

Mehr von Saarbrücker Zeitung