Kultur-Affäre wird für Merzig noch teurer

Merzig. Der Schaden, der durch finanzielle Unregelmäßigkeiten im Kulturamt Merzig entstanden ist, ist höher als vermutet. Am Freitag wurde bekannt, dass der Kulturetat für 2008 um 500000 Euro erhöht werden muss, um Forderungen zu bedienen. Amtsleiterin Martina Malburg war suspendiert worden, gegen sie wird wegen Untreue-Verdachts ermittelt

Merzig. Der Schaden, der durch finanzielle Unregelmäßigkeiten im Kulturamt Merzig entstanden ist, ist höher als vermutet. Am Freitag wurde bekannt, dass der Kulturetat für 2008 um 500000 Euro erhöht werden muss, um Forderungen zu bedienen. Amtsleiterin Martina Malburg war suspendiert worden, gegen sie wird wegen Untreue-Verdachts ermittelt. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort