Kriegsschiffe holen gestrandete Reisende

London. Die britische Regierung hat nach einer Krisensitzung beschlossen, festsitzende Reisende mit Kriegsschiffen der Marine zurückzuholen. Die HMS Ocean, ein Amphibienschiff, sollte noch gestern am Ärmelkanal ankommen. Auch der Flugzeugträger HMS Ark Royal solle dorthin aufbrechen. Zusammen können die beiden Schiffe tausende Briten transportieren, die in Frankreich gestrandet sind

London. Die britische Regierung hat nach einer Krisensitzung beschlossen, festsitzende Reisende mit Kriegsschiffen der Marine zurückzuholen. Die HMS Ocean, ein Amphibienschiff, sollte noch gestern am Ärmelkanal ankommen. Auch der Flugzeugträger HMS Ark Royal solle dorthin aufbrechen. Zusammen können die beiden Schiffe tausende Briten transportieren, die in Frankreich gestrandet sind. afp

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort