1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Kraftwerk Ensdorf muss Personal abbauen

Kraftwerk Ensdorf muss Personal abbauen

Ensdorf. Trotz der langfristigen Sicherung des Standorts Ensdorf muss das dortige Kraftwerk Personal abbauen. Das teilte Tim Hartmann, Vorstand des Energieversorgers VSE, gestern mit. Wie viele der 117 Arbeitsplätze wegfallen, müsse jetzt mit den Sozialpartnern ausgehandelt werden. Die VSE will das Kraftwerk künftig zusammen mit Saarstahl betreiben

Ensdorf. Trotz der langfristigen Sicherung des Standorts Ensdorf muss das dortige Kraftwerk Personal abbauen. Das teilte Tim Hartmann, Vorstand des Energieversorgers VSE, gestern mit. Wie viele der 117 Arbeitsplätze wegfallen, müsse jetzt mit den Sozialpartnern ausgehandelt werden. Die VSE will das Kraftwerk künftig zusammen mit Saarstahl betreiben. Diese neue Partnerschaft wird im Land einhellig begrüßt. red