Komödie „Love Steaks“ gewinnt Hauptpreis des 35. Ophüls-Festivals

Komödie „Love Steaks“ gewinnt Hauptpreis des 35. Ophüls-Festivals

Das 35. Filmfestival Max Ophüls Preis hat am Samstagabend im Saarbrücker E-Werk seine Trophäen vergeben: Die Komödie „Love Steaks“ von Jakob Lass gewann den Hauptpreis des Nachwuchs-Festivals; der Film „Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“ von Isabell {Scaron}uba erhielt zwei Auszeichnungen.

Die Festival-Filme waren bis gestern Abend in den Kinos zu sehen. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung