Kohls Grab angeblich Video überwacht

Speyer : Kohls Grab angeblich videoüberwacht

Am Grab von Altkanzler Helmut Kohl in Speyer weist neuerdings ein Schild auf Videoüberwachung hin. Es sei auf Anweisung von Kohls Witwe Maike Kohl-Richter angebracht worden, teilte eine Sprecherin der Stadt gestern auf Anfrage mit.

„Der Stadtverwaltung ist kein konkreter Anlass hierfür bekannt.“ Die Installation einer Kamera konnte noch nicht bestätigt werden. Kohls Witwe hatte auch einen privaten Wachdienst mit der Überwachung des Grabes beauftragt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung