Klimaschutz schafft laut Studie Hundertausende Jobs

Klimaschutz schafft laut Studie Hundertausende Jobs

Klimaschutz entlastet einer Studie zufolge Bürger, Wirtschaft und Staat auf lange Sicht mehr, als er kostet. Das "Aktionsprogramm Klimaschutz 2020" bringe rund ein Prozent mehr Wirtschaftsleistung und allein im Jahr 2020 etwa 430 000 neue Jobs, heißt es in einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers , die das Bundesumweltministerium in Auftrag gegeben hat. Die neuen Arbeitsplätze entstehen demnach in verschiedenen Bereichen, der Bausektor bekommt mit 16 Prozent den größten Anteil ab. Das Aktionsprogramm hat ein Volumen von 123 Milliarden Euro. Langfristig bringe das Programm aber Einsparungen von 274 Milliarden Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung