Kleine Kinder machen Eltern eher glücklich

Kleine Kinder machen Eltern eher glücklich

Eltern sind die glücklichsten Menschen der Welt? Das stimmt nur bedingt, wie eine Studie des Berliner Wissenschaftszentrums für Sozialforschung zeigt. Zwar sind junge Eltern signifikant zufriedener als kinderlose Paare im gleichen Alter.

Ab dem vierten Lebensjahr des Nachwuchses gleichen sich die Werte jedoch wieder an. "Ein Grund könnte sein, dass Eltern von kleinen Kindern emotional besonders stark profitieren, weil sie sich gebraucht fühlen", erläutert Forscher Matthias Pollmann-Schult.

Wie zufrieden Eltern sind, hängt laut der Studie, für die rund 4500 Männer und Frauen befragt wurden, nicht zuletzt von ihrer finanziellen Situation ab: Haben sie ein mittleres bis hohes Einkommen, sind sie glücklicher als kinderlose Paare. Verdienen Eltern jedoch weniger, sind sie es nicht.