1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bewachung eingestellt: Kein Sicherheitsdienst mehr an Kohls Grab

Bewachung eingestellt : Kein Sicherheitsdienst mehr an Kohls Grab

Die Bewachung am Grab von Altkanzler Helmut Kohl in Speyer wird trotz großen Besucherandrangs zurückgefahren. Der Vertrag mit einem privaten Sicherheitsdienst, der in den vergangenen Tagen zwei Männer am Grab postiert hatte, wird nicht verlängert.

Das kündigte eine Stadtsprecherin an. Künftig sollen Mitarbeiter des kommunalen Vollzugsdienstes und Streifenbeamte mehrmals täglich am Grab vorbeischauen.

(dpa)