Kanzlerin Merkel bleibt Staatsbankett für Erdogan fern

Kanzlerin bleibt fern : Merkel nimmt nicht an Bankett für Erdogan teil

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wird beim Staatsbankett für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan am Freitag in Berlin nicht dabei sein. Das bestätigten gestern Kreise des Bundespräsidialamts.

Zu dem festlichen Abendessen im Schloss Bellevue hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Rahmen des Staatsbesuchs von Erdogan eingeladen. Aus dem Präsidialamt hieß es dazu, die Kanzlerin stehe keineswegs regelmäßig auf der Gästeliste für ein Staatsbankett zu Ehren ausländischer Besucher. Zudem treffe sie zwei Mal mit Erdogan zusammen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung