1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Kabinett macht Weg frei für Steuer-Erleichterungen

Kabinett macht Weg frei für Steuer-Erleichterungen

Berlin. Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat ihr Vorhaben zu Steuererleichterungen auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett beschloss gestern den Grundfreibetrag zu erhöhen und Ungerechtigkeiten im Tarifverlauf abzubauen. Damit sollen die Bürger in zwei Schritten um sechs Milliarden Euro entlastet werden

Berlin. Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat ihr Vorhaben zu Steuererleichterungen auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett beschloss gestern den Grundfreibetrag zu erhöhen und Ungerechtigkeiten im Tarifverlauf abzubauen. Damit sollen die Bürger in zwei Schritten um sechs Milliarden Euro entlastet werden. Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) nannte die Beschlüsse den "Einstieg in dauerhaft mehr Steuergerechtigkeit". Das Gesetz muss allerdings vom Bundesrat bestätigt werden, wo die schwarz-gelbe Koalition keine Mehrheit hat. Die SPD lehnt das Gesetz bislang ab. , Interview dapd