1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Junge Lehrer im Saarland fühlen sich schlecht ausgebildet

Junge Lehrer im Saarland fühlen sich schlecht ausgebildet

Saarbrücken. Viele angehende Lehrer im Saarland sind laut einer Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft mit ihrer Ausbildung an den Studienseminaren unzufrieden. Demnach halten sich 80 Prozent der angehenden Grundschullehrer für wenig kompetent für den Schulalltag

Saarbrücken. Viele angehende Lehrer im Saarland sind laut einer Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft mit ihrer Ausbildung an den Studienseminaren unzufrieden. Demnach halten sich 80 Prozent der angehenden Grundschullehrer für wenig kompetent für den Schulalltag. fre