1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Jugendkriminalität im Saarland sinkt

Jugendkriminalität im Saarland sinkt

Saarbrücken. Die Jugendkriminalität im Saarland ist erneut zurückgegangen. Dies geht aus den aktuellen Zahlen der polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2010 hervor. Demnach registrierte die Polizei im vorigen Jahr 9023 Delikte, die von unter 21-Jährigen begangen wurden. Im Jahr 2009 waren es noch 9425 Straftaten (minus 4,3 Prozent)

Saarbrücken. Die Jugendkriminalität im Saarland ist erneut zurückgegangen. Dies geht aus den aktuellen Zahlen der polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2010 hervor. Demnach registrierte die Polizei im vorigen Jahr 9023 Delikte, die von unter 21-Jährigen begangen wurden. Im Jahr 2009 waren es noch 9425 Straftaten (minus 4,3 Prozent). Zudem ermittelte die Polizei mit 6789 jugendlichen Tatverdächtigen 485 weniger als ein Jahr zuvor. jos