1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Jamaika-Parteien weiter uneins über Bau der Nordsaarlandstraße

Jamaika-Parteien weiter uneins über Bau der Nordsaarlandstraße

Saarbrücken. Die Jamaika-Koalition hat sich doch noch nicht auf eine Vorentscheidung über den Bau der Nordsaarlandstraße verständigen können

Saarbrücken. Die Jamaika-Koalition hat sich doch noch nicht auf eine Vorentscheidung über den Bau der Nordsaarlandstraße verständigen können. In einer gemeinsamen Erklärung aller drei Koalitionsfraktionen zu ihrer Haushaltsklausur hieß es gestern, die im Etat 2012 vorgesehene Verpflichtungsermächtigung von 200 000 Euro für das Straßenbauprojekt sei zu dessen "Planung und Überprüfung" vorgesehen. Tags zuvor hatte CDU-Fraktionsvize Helma Kuhn-Theis noch erklärt, mit dem Beschluss der Etat-Klausur in Otzenhausen seien die Weichen für den Bau der Trasse gestellt. Die Grünen sehen die Straße, die von der A 1 bis Merzig führen soll, kritisch. , Meinung nof