Investor plant neue Halle für Gondwana

Investor plant neue Halle für Gondwana

Landsweiler-Reden. Kurz vor dem einjährigen Jubiläum der Urzeit-Schau Gondwana in Landsweiler-Reden hat Investor Matthias Michael Kuhl eine positive Bilanz gezogen. Es seien 200 000 Besucher ins Praehistorium gekommen, sagte er der SZ. Kuhl kündigte an, bis 2011 werde eine weitere Halle für fünf Millionen Euro gebaut. Dort sollten noch lebensechtere Saurier-Modelle zu sehen sein

Landsweiler-Reden. Kurz vor dem einjährigen Jubiläum der Urzeit-Schau Gondwana in Landsweiler-Reden hat Investor Matthias Michael Kuhl eine positive Bilanz gezogen. Es seien 200 000 Besucher ins Praehistorium gekommen, sagte er der SZ. Kuhl kündigte an, bis 2011 werde eine weitere Halle für fünf Millionen Euro gebaut. Dort sollten noch lebensechtere Saurier-Modelle zu sehen sein. und Meinung dik

Mehr von Saarbrücker Zeitung