1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

In Deutschland werden weniger Autos gestohlen

In Deutschland werden weniger Autos gestohlen

Wiesbaden/Saarbrücken. Die Zahl der Auto-Diebstähle in Deutschland ist 2008 erneut gesunken - im Vergleich zum Vorjahr um knapp sechs Prozent auf 37 184, teilte das Bundeskriminalamt gestern mit. Erstmals seit 15 Jahren wieder zugenommen hat dagegen die Zahl der gestohlenen und nicht wieder aufgetauchten Fahrzeuge. Sie stieg um 0,5 Prozent auf 15 853

Wiesbaden/Saarbrücken. Die Zahl der Auto-Diebstähle in Deutschland ist 2008 erneut gesunken - im Vergleich zum Vorjahr um knapp sechs Prozent auf 37 184, teilte das Bundeskriminalamt gestern mit. Erstmals seit 15 Jahren wieder zugenommen hat dagegen die Zahl der gestohlenen und nicht wieder aufgetauchten Fahrzeuge. Sie stieg um 0,5 Prozent auf 15 853. Im Saarland wurden im vergangenen Jahr 135 solcher Fälle registriert, ein Rückgang von 7,5 Prozent. afp/red