Immer mehr Deutsche von Armut bedroht

Immer mehr Deutsche von Armut bedroht

Nürnberg. Immer mehr Menschen in Deutschland droht einer Studie zufolge trotz eines Vollzeitjobs das Abrutschen in Armut. Ihr Anteil habe sich zwischen 1999 und 2005 von drei auf sechs Prozent erhöht, berichtete gestern das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Ein Hauptgrund sei die abnehmende Tarifbindung

Nürnberg. Immer mehr Menschen in Deutschland droht einer Studie zufolge trotz eines Vollzeitjobs das Abrutschen in Armut. Ihr Anteil habe sich zwischen 1999 und 2005 von drei auf sechs Prozent erhöht, berichtete gestern das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Ein Hauptgrund sei die abnehmende Tarifbindung. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung