1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Hochschule: HTW-Hochhaus nach jahrelangen Pannen eingeweiht

Hochschule : HTW-Hochhaus nach jahrelangen Pannen eingeweiht

Nach rund viereinhalbjähriger Verzögerung ist das kernsanierte Hochhaus der Saarbrücker Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) gestern offiziell eingeweiht worden. Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) nannte es eine „Geduldsprobe“, die zu Ende gehe. Das Hochhaus sollte ursprünglich im Herbst 2013 bezogen werden und 20 Millionen Euro kosten. Geforderte Brandschutz-Nachbesserungen führten jedoch zu wiederholten Verzögerungen und Mehrkosten von vermutlich insgesamt rund 15 Millionen Euro. Wer die zahlen muss, darüber streiten derzeit das Land und eine Arbeitsgemeinschaft von Baufirmen. Eingeweiht wurde gestern außerdem das rund 23 Millionen Euro teure HTW-Zentralgebäude mit Bibliothek, Mensa und großem Hörsaal.