Entscheidung in diesem Monat: Heil rechnet mit deutlich höherem Mindestlohn

Entscheidung in diesem Monat : Heil rechnet mit deutlich höherem Mindestlohn

Arbeitsminister Hubertus Heil erwartet eine deutliche Erhöhung des Mindestlohns in Deutschland. „Die Mindestlohnkommission wird noch im Juni eine Erhöhung vorschlagen.

Angesichts der guten wirtschaftlichen Lage gehe ich von einer kräftigen Erhöhung aus“, sagte der SPD-Politiker am Wochenende. Bisherige Berechnungen des Statistischen Bundesamts gehen von einem Anstieg von aktuell 8,84 Euro auf 9,19 Euro im kommenden Jahr aus. Juso-Chef Kevin Kühnert forderte zuletzt mindestens zwölf Euro.

Heil kündigte zudem schärfere Kontrollen zur Einhaltung des Mindestlohns an. „Wir haben Hinweise darauf, dass Arbeitgeber ihn immer noch unterlaufen. Wir werden deshalb die Kontrollen ausweiten.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung