Hans sieht CDU nach AKK-Wahl gestärkt

Ministerpräsident : Hans: CDU gestärkt nach Wahl von Kramp-Karrenbauer

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) sieht nach der Entscheidung für Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Bundesvorsitzende keine Gefahr einer Spaltung der Partei. „Im Gegenteil. Die Partei hat ein neues Selbstbewusstsein“, sagte Hans in Saarbrücken.

Die CDU habe nach dem „beispiellosen Prozess“ mit Regionalkonferenzen und großer inhaltlicher Debatte „zu sich selbst gefunden“ und sei dadurch eher noch „gestärkt“ worden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung