„Guido“ versorgt die Saarländer mit Sonne satt

„Guido“ versorgt die Saarländer mit Sonne satt

Den Saarländern steht das bislang schönste Wochenende des Jahres bevor. Zumindest was das Wetter betrifft.

Denn Hoch "Guido" sorgt für Sonne satt und blauen Himmel an der Saar. Das Thermometer klettert hierzulande auf frühlingshafte 15 Grad, sagt der Deutsche Wetterdienst. Spitzenreiter im bundesweiten Schön-Wetter-Ranking werden allerdings wohl die Rheinländer. Sie erwarten Temperaturen bis zu 21 Grad. Das T-Shirt im Schrank lassen müssen dafür die Menschen auf den Nordseeinseln. Dort ist es bei neun Grad deutschlandweit klar am kühlsten. Im Rest der Republik gilt tagsüber aber: Raus gehen, Schwenker und Grill anfeuern - und die Sonnencreme natürlich nicht vergessen: "Je nachdem, was man tut und wie lange man sich in der Sonne aufhält, kann es einen durchaus schon erwischen", warnt Hautarzt Dr. Herbert Kirchesch vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen eindringlich. Und nachts? Den dicken Wintermantel anziehen. Die Temperaturen fallen hierzulande bei oft klarem Himmel auf 3 bis 0 Grad.

Mehr von Saarbrücker Zeitung