1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Grünen-Chef Ulrich kritisiert Anklage gegen seinen Stellvertreter

Grünen-Chef Ulrich kritisiert Anklage gegen seinen Stellvertreter

Saarbrücken. Hubert Ulrich, Vorsitzender der Saar-Grünen, wirft der CDU-geführten Landesregierung vor, sie bediene sich der Justiz, um den politischen Gegner mundtot zu machen. Anlass ist eine Anklage gegen Klaus Borger, Vize-Chef der Grünen. Ihm werden Urkundenfälschung und versuchter Betrug vorgeworfen

Saarbrücken. Hubert Ulrich, Vorsitzender der Saar-Grünen, wirft der CDU-geführten Landesregierung vor, sie bediene sich der Justiz, um den politischen Gegner mundtot zu machen. Anlass ist eine Anklage gegen Klaus Borger, Vize-Chef der Grünen. Ihm werden Urkundenfälschung und versuchter Betrug vorgeworfen. mju