Grünen-Chef bestätigt Großspende von FDP-Politiker Ostermann

Grünen-Chef bestätigt Großspende von FDP-Politiker Ostermann

Saarbrücken. Die saarländischen Grünen haben im vorigen Jahr Teile ihres 260 000 Euro teuren Landtagswahlkampfs mit einer Großspende aus der Kasse der Victor's AG finanziert, die zur Firmengruppe des FDP-Politikers Hartmut Ostermann gehört

Saarbrücken. Die saarländischen Grünen haben im vorigen Jahr Teile ihres 260 000 Euro teuren Landtagswahlkampfs mit einer Großspende aus der Kasse der Victor's AG finanziert, die zur Firmengruppe des FDP-Politikers Hartmut Ostermann gehört. Grünen-Chef Hubert Ulrich (Foto: dpa) bestätigte gestern einen Bericht unserer Zeitung, wonach 2009 mindestens 38 000 Euro von Victor's an die Partei flossen. "Die Dimension stimmt. Es ist eher etwas mehr", so Ulrich. Die Grünen hätten "mehrere Spenden von Ostermann bekommen". Das Geld sei vor der Wahl eingegangen, während der Sondierungsgespräche für eine Koalition sei nichts gespendet worden. Ein Grünen-Parteitag hatte erst nach Wochen auf Ulrichs Vorschlag für ein Bündnis mit CDU und FDP votiert. mju