1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Grüne fordern höheren Steuersatz für Gutverdiener

Grüne fordern höheren Steuersatz für Gutverdiener

Kiel. Die Grünen wollen mit umfassenden Konzepten für höhere Steuern, einen radikalen Schuldenabbau und mehr Demokratie zurück an die Regierung. Wohlhabende und Reiche wollen sie mit einem Spitzensteuersatz von 49 Prozent sowie einer Vermögensabgabe zur Kasse bitten. Der schwarz-gelben Koalition warfen die Grünen bei ihrem Parteitag in Kiel komplettes Versagen vor

Kiel. Die Grünen wollen mit umfassenden Konzepten für höhere Steuern, einen radikalen Schuldenabbau und mehr Demokratie zurück an die Regierung. Wohlhabende und Reiche wollen sie mit einem Spitzensteuersatz von 49 Prozent sowie einer Vermögensabgabe zur Kasse bitten. Der schwarz-gelben Koalition warfen die Grünen bei ihrem Parteitag in Kiel komplettes Versagen vor. "Das ist die falsche Politik, die beendet werden muss", sagte Fraktionschef Jürgen Trittin. CDU, CSU und FDP reagierten gestern mit harscher Kritik. , Seite A 4: Meinung dpa