1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Großrosseln und Sulzbach verlieren am meisten Einwohner

Großrosseln und Sulzbach verlieren am meisten Einwohner

Der Bevölkerungsrückgang im Saarland hat in einigen Teilen des Landes bereits drastische Ausmaße angenommen. So haben Großrosseln und Sulzbach in den vergangenen 20 Jahren fast jeden fünften Einwohner verloren, wie eine Auswertung amtlicher Statistiken zeigt.

Auch Neunkirchen, Völklingen, Lebach, Quierschied, Friedrichsthal, Spiesen-Elversberg, Merchweiler, Illingen und Kleinblittersdorf sind stark vom Rückgang betroffen. Perl, Mettlach und Kirkel haben hingegen Einwohner gewonnen. >