Volksverhetzung: Gericht verurteilt Saar-AfD-Politikerin

Volksverhetzung : Gericht verurteilt Saar-AfD-Politikerin

(kir) Eine Saarbrücker AfD-Politikerin, die bei Facebook mit abstoßenden Aufnahmen den Islamismus anprangern wollte, muss 1800 Euro Strafe zahlen. Das Amtsgericht Saarbrücken verurteilte sie wegen Volksverhetzung, Gewaltdarstellung und Verbreitung kinderpronografischer Inhalte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung